Gay Marketing Blog

Dieser Gay Marketing Blog ist nicht für dich, sondern für die Suchmaschinen. Damit Stephano besser gefunden wird. Den echten Blog findest du hier: HIER.

  • Gay Griechenland
    Ein Reiseführer für die LGBTQ+ Gemeinschaft Griechenland, ein Land reich an Geschichte und Kultur, ist auch ein beliebtes Reiseziel für die LGBTQ+ Gemeinschaft. In diesem Artikel möchten wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die besten Reiseziele in Griechenland für LGBTQ+ Reisende geben, einschließlich der großartigen Städte, der Insel Kreta und… Gay Griechenland weiterlesen
  • Schwule Liebesromane
    Die Bedeutung von Schwulen Liebesromanen Schwule Liebesromane gewinnen im deutschsprachigen Raum zunehmend an Bedeutung. Diese Literatur bietet eine dringend benötigte Repräsentation und bereichert das Verständnis für LGBTQ+ Themen. Besonders hervorzuheben ist, dass viele dieser Bücher im Selfpublishing erscheinen, da traditionelle Verlage häufig das finanzielle Risiko scheuen. In diesem Artikel beleuchten… Schwule Liebesromane weiterlesen
  • ColognePride
    Für Menschenrechte – Viele. Gemeinsam. Stark! Willkommen zu einem der aufregendsten und bedeutsamsten Events des Jahres – dem ColognePride! In diesem Blogartikel tauchst du tief in die Welt des ColognePride ein, lernst die Hintergründe, die politischen Forderungen und das inspirierende Motto 2024 kennen. Mach dich bereit für eine spannende und… ColognePride weiterlesen
  • Kreta Geheimtipps
    Entdecke die verborgenen Schätze der Insel Kreta, die größte Insel Griechenlands, ist ein wahres Juwel des Mittelmeers. Mit ihren atemberaubenden Stränden, charmanten Dörfern und reicher Geschichte ist es kein Wunder, dass Kreta Jahr für Jahr zahlreiche Besucher anzieht. Doch jenseits der bekannten Touristenpfade gibt es noch viel mehr zu entdecken.… Kreta Geheimtipps weiterlesen
  • Die schwule Szene in Köln
    Köln, die schwule Hauptstadt Deutschlands Köln, bekannt für seinen imposanten Dom und den Karneval, ist auch die unangefochtene Hauptstadt der LGBTQ+ Szene in Deutschland. Die schwule Szene in Köln ist bunt, vielfältig und lebendig, was sie zu einem Magneten für Besucher aus der ganzen Welt macht. In diesem Blogartikel nehmen… Die schwule Szene in Köln weiterlesen
  • Gay Novels: Eine Reise durch LGBTQ+ Literatur
    Willkommen zu unserem umfassenden Leitfaden über Gay Novels, eine faszinierende Welt voller Vielfalt, Emotionen und Geschichten, die die LGBTQ+ Erfahrung in all ihren Facetten erkunden. In diesem Artikel werden wir die wichtigsten Aspekte von Gay Novels beleuchten, von ihrer Bedeutung in der Literaturgeschichte bis hin zu aktuellen Trends und Empfehlungen… Gay Novels: Eine Reise durch LGBTQ+ Literatur weiterlesen
  • Die fünf größten Vorurteile gegen queere Bücher
    Einleitung: Queere Bücher – Ein unterschätztes Juwel der Literaturwelt In der heutigen Zeit, in der Diversität und Inklusion immer mehr an Bedeutung gewinnen, bleibt die Welt der queeren Literatur oft von Vorurteilen und Missverständnissen geprägt. Dabei bieten queere Bücher eine faszinierende Bandbreite an Geschichten, die nicht nur LGBTQ+-Personen, sondern alle… Die fünf größten Vorurteile gegen queere Bücher weiterlesen
  • Schwule Griechen – Eine Reise durch die Antike und die Moderne
    Die faszinierende Geschichte und Kultur der schwulen Griechen Schwule Griechen – Die Geschichte und Kultur der schwulen Griechen ist eine faszinierende Reise durch die Zeit, die von der Antike bis zur Moderne reicht. Griechenland hat eine lange Tradition der Toleranz und Akzeptanz, die es zu einem einzigartigen Ort in der… Schwule Griechen – Eine Reise durch die Antike und die Moderne weiterlesen
  • Kreta Bücher – Eine Lesereise
    Entdecke die Magie Willkommen auf meiner Lesereise durch die zauberhafte Insel Kreta, einem Ort reich an Geschichte, Kultur und atemberaubender Natur. In diesem Artikel werde ich dir die faszinierendsten Bücher über Kreta vorstellen, die dir helfen werden, tief in die Seele dieser Insel einzutauchen. Von epischen Romanen bis hin zu… Kreta Bücher – Eine Lesereise weiterlesen
  • Die schwule Szene Berlin
    Ein Paradies für Vielfalt und Akzeptanz Die schwule Szene Berlin spiegelt Offenheit wider. Die Hauptstadt steht weltweit bekannt für seine Offenheit und Vielfalt. Von historischen Bars bis zu angesagten Clubs bietet die Hauptstadt Deutschlands eine bunte Palette an Orten, an denen sich die LGBTQ+-Community treffen, feiern und einfach sie selbst… Die schwule Szene Berlin weiterlesen
  • Schwule Schriftsteller: eine bunte Welt
    Eine Hommage an Kreativität und Vielfalt In der schillernden Landschaft der Literatur gibt es eine Gruppe von Stimmen, die oft übersehen wird – schwule Schriftsteller. Diese kreativen Köpfe haben die Literaturwelt mit ihren einzigartigen Perspektiven, ihren tiefgreifenden Einblicken und ihrer unerschütterlichen Hingabe bereichert. In diesem Blogartikel wollen wir die strahlenden… Schwule Schriftsteller: eine bunte Welt weiterlesen
  • Queere Romane
    Die Vielfalt der Liebe in Literaturform In einer Welt, die immer offener und inklusiver wird, ist es keine Überraschung, dass queere Romane einen immer größeren Platz in den Regalen der Buchläden und den Herzen der Leserinnen und Leser einnehmen. Diese Literaturgattung bietet nicht nur eine Plattform für LGBTQ+-Geschichten, sondern eröffnet… Queere Romane weiterlesen
  • Eine Reise durch Vielfalt und Tiefe
    Schwule Bücher auf Deutsch In einer Welt, die sich ständig weiterentwickelt und Vielfalt feiert, ist es wichtig, dass auch die Literatur diese Vielfalt widerspiegelt. Schwule Bücher auf Deutsch bieten Lesern nicht nur die Möglichkeit, in die Geschichten und Erfahrungen von LGBTQ+-Menschen einzutauchen, sondern auch, sich mit verschiedenen Aspekten der menschlichen… Eine Reise durch Vielfalt und Tiefe weiterlesen
  • Gay Romance
    Was macht eine gute Gay Romance aus? Wie in jeder guten Literatur muss eine Gay Romance natürlich interessante Figuren und eine spannende Handlung haben. In den letzten Jahren sind viele Bücher mit homosexuellen Themen im Selfpublishing auf den Markt gekommen, in denen sich die Autorinnen und Autoren austoben und ihre… Gay Romance weiterlesen
  • Gay Bücher
    Gay bücher aus erster Hand Stephano kennt sich aus in der schwulen Szene der deutschen Metropolen. Ganz egal ob in Köln oder Berlin, in Hamburg oder München. Das ist wichtig, wenn er Gay Bücher schreiben will. Er beobachtet die schwule Szene mit ganz eigenen Augen und nimmt kein Blatt vor… Gay Bücher weiterlesen
  • Heartstopper
    Eine Tiefgründige Betrachtung von Osemans Meisterwerk Zarte Anfänge und eine Verbindung, die das Herz berührt “Heartstopper”, die gefeierte Graphic-Novel-Reihe von Alice Oseman, eroberte seit ihrer Einführung im Jahr 2016 die Herzen von Lesern weltweit. Die Geschichte dreht sich um die fesselnde Beziehung zwischen Nick und Charlie, zwei Hauptfiguren, die mit… Heartstopper weiterlesen
  • Schwule Literatur
    Eine vielfältige Welt voller Geschichten Schwule Literatur ist ein faszinierendes und wichtiges Genre, das die LGBTQ+-Gemeinschaft repräsentiert und uns mit Geschichten voller Vielfalt, Liebe und menschlicher Erfahrungen bereichert. In diesem Blogartikel tauchen wir in die Welt der schwulen Literatur ein und erkunden ihre Geschichte, Genres, bedeutende Autoren und ihre Bedeutung… Schwule Literatur weiterlesen
  • Schwule Romane und literarische Identität
    Eine Reise durch Liebe, Leidenschaft und Selbstfindung Schwule Romane sind ein faszinierendes Genre, das die Vielfalt menschlicher Beziehungen und Erfahrungen einfängt. Von herzzerreißenden Liebesgeschichten bis hin zu inspirierenden Selbstfindungsreisen bieten schwule Romane Lesern die Möglichkeit, sich in verschiedene Lebenswelten hineinzuversetzen und sich mit den Charakteren zu identifizieren. In diesem Artikel… Schwule Romane und literarische Identität weiterlesen
  • CSD: Die Ursprünge
    Von Stonewall Inn zu politischen Konsequenzen Der Christopher Street Day (CSD) hat sich im Laufe der Jahre zu einer weltweit bekannten Veranstaltung entwickelt, bei der die LGBTQ+-Community ihre Identität feiert und für Gleichberechtigung und Akzeptanz kämpft. Doch woher stammt der CSD eigentlich? In diesem Blogbeitrag werfen wir einen Blick auf… CSD: Die Ursprünge weiterlesen
  • Eine unvergleichliche Reise durch das Leben und die Liebe
    Die Stadtgeschichten von Armistead Maupin Eine lebendige und mitreißende WeltArmistead Maupins Romanzyklus “Stadtgeschichten” entführt den Leser in eine faszinierende Welt, in der die Charaktere lebendig werden und ihre Geschichten sich miteinander verflechten. Von der ersten Seite an zieht einen die mitreißende Erzählung in ihren Bann und lässt einen nicht mehr… Eine unvergleichliche Reise durch das Leben und die Liebe weiterlesen
  • Baldwin: Eine bewegende Darstellung von Liebe und Selbstakzeptanz
    ‘Giovannis Zimmer’ von James Baldwin “Giovannis Zimmer” ist ein Roman von James Baldwin, der erstmals 1956 veröffentlicht wurde. Die Geschichte handelt von David, einem amerikanischen Mann, der nach Paris gereist ist, um sein Leben neu zu ordnen. Dort verliebt er sich in den Italiener Giovanni und beginnt eine Beziehung mit… Baldwin: Eine bewegende Darstellung von Liebe und Selbstakzeptanz weiterlesen
  • Liebesroman – Der Irrläufer
    Ein Liebesroman von Gudmund Vindland “Der Irrläufer” ein Liebesroman von Gudmund Vindland ist ein wahrhaftiges Meisterwerk der Literatur, das durch seine emotionalen Tiefe, seine poetische Sprache und seine aufrichtige Darstellung der ersten Liebe und der Suche nach Identität beeindruckt. Der Roman erzählt die Geschichte des 13-jährigen Yngve, der sich in… Liebesroman – Der Irrläufer weiterlesen
  • Die Geschichte der gay Literatur
    Eine Reise durch die Jahrhunderte Die gay Literatur hat immer eine wichtige Rolle dabei gespielt, Tabus zu brechen und gesellschaftliche Normen in Frage zu stellen. In diesem Blogbeitrag möchten wir uns der Geschichte der schwulen Literatur widmen und aufzeigen, wie diese Literatur das Verständnis von Sexualität und Identität beeinflusst hat.… Die Geschichte der gay Literatur weiterlesen
  • Schwule Literatur von James Baldwin
    Ein zeitloses Meisterwerk für schwule Literatur “Giovannis Zimmer” von James Baldwin ist zweifellos eines der bedeutendsten Werke im Gengre schwule Literatur. Die Geschichte handelt von Liebe, Identität und Sexualität, und sie berührt auf eine tiefgründige und ergreifende Weise. Baldwins Buch handelt von der Beziehung zwischen Giovanni und David, zwei Männern,… Schwule Literatur von James Baldwin weiterlesen
  • „Die Pantomime hat mich aufrecht gehalten“
    Milan Sladek ist einer der großen Pantomime. 1938 in der Slowakei geboren, übernahm er nach einer Ausbildung zum Holzschnitzer und dem Studium an der Akademie für Musische Künste in Bratislava die Leitung des Theaterstudios in in der gleichen Stadt und errang große Erfolge mit seiner Kunst. Nach dem Prager Frühling… „Die Pantomime hat mich aufrecht gehalten“ weiterlesen
  • Flucht, Angst, Demütigung
    Der lange Weg eines Afghanen nach Köln Ismail möchte, dass die Menschen erfahren, was er in den letzten Jahren erlebt hat und wie es ihm damit ergangen ist. Sein Bericht über den langen Weg von Afghanistan nach Köln ist hörenswert – wenn auch manchmal erschreckend. Ismail heißt anders, aber um… Flucht, Angst, Demütigung weiterlesen
  • Welche Südstadt wollen wir?
    Wie soll die Südstadt sein? Heute, in einem Jahr, in zehn Jahren. Wollen wir den intellektuell-künstlerischen Stadtteil der 1980er Jahre zurück, von dem viele der Kölner Initiativen ausgingen? Oder wollen wir das ruhige, gesattelte Leben ausbauen, das in den letzten Jahren entstanden ist? Ein schizophrener TraumDie Basis der Traumvorstellung von… Welche Südstadt wollen wir? weiterlesen
  • „Ich komme aus Sülz und ich ben ene Kraat“
    Jean Jülich ist einer der letzten Edelweißpiraten. 1929 wurde er geboren und ist in Sülz aufgewachsen. Ihm ging die Hitlerjugend mit ihren langweiligen Liedern und dem Gehorsam auf die Nerven. Er hat lieber mit seinen Freunden eigene Lieder gesungen. Die Konflikte mit dem NS-Regime waren vorprogrammiert. Er hat sich schließlich,… „Ich komme aus Sülz und ich ben ene Kraat“ weiterlesen
  • „René Böll, zwischen Tusch- und Landschaftsmalerei“
    René Böll ist bildender Künstler. Er ist Jahrgang 1948, gebürtiger Kölner, und lebt und arbeitet im Rheinauhafen. René Böll ist einer der Söhne von Heinrich Böll. Er verwaltet dessen Nachlass, der Anfang 2009 mitsamt dem Stadtarchiv in einem tiefen Krater auf der Severinstraße verschwand. Ich habe René Böll in seinem… „René Böll, zwischen Tusch- und Landschaftsmalerei“ weiterlesen
  • „Unsere Tür steht immer offen. Für alle!“
    Langsam schlendere ich durch die Frühlingssonne die Alteburger Straße entlang und frage mich, was die Gruppe älterer Männer auf dem Kreisverkehr an der Teutoburger Straße tun. Sie stehen diskutierend auf dem Fußweg. Direkt vor dem Geburtshaus Heinrich Bölls, wie eine Gravur zweifelhafter Qualität auf der Haustür daneben verkündet. Dass sie… „Unsere Tür steht immer offen. Für alle!“ weiterlesen

Für Selfpublisher gibt’s Unterstützung:

Buchsatz für Autor:innen

Layout und Autorenberatung

Sie haben es geschafft: Ihr Buch ist geschrieben und Sie sind bereit, es zu veröffentlichen. Aber welcher Publikationsweg ist für Sie der richtige? Wollen Sie sich lieber einen Verlag suchen oder das Buch selbst veröffentlichen? Hier kommt Herr Meyer ins Spiel. Als erfahrener Grafiker kennt er sich in der Buchbranche bestens aus und steht Ihnen professionell zur Seite. Beratend und gestaltend.

Wenn Sie sich für den Weg als Selfpublisher entscheiden, dann brauchen Sie ein professionelles  Layout. Herr Meyer unterstützt Sie dabei als Grafiker mit einem passenden Buchsatz. In enger Absprache mit Ihnen setzt er Ihre Ideen um und bringt Ihr Buch erfolgreich auf den Markt.

Herr Meyer bietet Ihnen darüber hinaus eine umfassende Autorenberatung und viele praktische Dienstleistungen im Bereich Layout und Buchsatz, zum Thema Lesungen und Marketing. Ob vor Ort in Köln, am Telefon oder per E-Mail, er ist immer für Sie da und begleitet Sie von der ersten Idee bis zur Veröffentlichung.

Vertrauen Sie auf Herrn Meyers Erfahrung und Kompetenz als Autor und Buchsetzer. Mit seiner Unterstützung bringen Sie Ihr Buchprojekt auf den Weg zum Erfolg. Legen Sie jetzt los!

Erfahren & engagiert

  • Magister Artium Germanistik
  • Langjährige Verlagserfahrung
  • Über 10 Jahre Selbständigkeit
  • Erfolgreicher Autor von Büchern für alle Altersstufen 
  • Guter Blick für Layout  und Grafik
  • Technisch versiert & transparent
  • Freundlich & kompetent

Manuskript veröffentlichen

Sie haben Ihr Manuskript endlich fertiggestellt und möchten es veröffentlichen, wissen aber nicht, welche Möglichkeiten es gibt und wie Sie vorgehen sollen? Dann sind Sie bei Herrn Meyer an der richtigen Adresse! Seine individuelle Autorenberatung unterstützt Sie umfassend bei der Entscheidung zwischen Verlags- und Selbstveröffentlichung und gibt Ihnen wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Buchveröffentlichung. Er berät Sie auch in Kostenfragen und zeigt Ihnen, wie Sie den Buchsatz und Lesungen erfolgreich gestalten können. Vertrauen Sie auf seine langjährige Erfahrung und starten Sie Ihre Karriere als Autor/in!

Buchsatz für Autor:innen