Die GayStorys

Neustarten

Band eins der GayStorys

Im ersten Band der GayStorys begleiten wir den 20jährigen Tom auf seinem Weg aus dem provinziellen Dorf in die Großstadt. Hier erlebt er die Freiheit des schwulen Lebens, ist aber auch mit der harten Realität konfroniert. (Hier weiterlesen)

Turbulenzen

Band zwei der GayStorys

Tom ist in der Großstadt angekommt und beschäftigt sich mit der Frage, ob er das ungebundene Single-Leben weiterführen oder in eine Beziehung eintauchen will. Denn immerhin ist da sein bester Freund Joschi, der sich offenbar in ihn verknallt hat. (Hier weiterlesen)

Summertime

Band drei der GayStorys

Joschi, den wir aus dem zweiten Band der GayStorys schon kennen, lebt mittlerweile in einem Internat in Süddeutschland, wo er sich immer wieder mit homophoben Mitschülern abgeben muss. Zum Glück fährt er in den Sommerferien nach Schweden. In die Einsamkeit. Da gibt es keine Jungs, in die er sich verlieben könnte. Und auch keine Idioten. Das glaubt er zumindest. (Hier weiterlesen)

Vorurteile

Band vier der GayStorys

Cem ist in eine neue Stadt gezogen, hat einen neuen Job, aber er kennt hier noch viel zu wenig Leute. Also meldet er sich im besten Gym der Stadt an und geht auf die Jagd nach Männern. So ist er nun mal. Allerdings bringt das einen Haufen Probleme mit sich, mit denen er nicht gerechnet hat. (Hier weiterlesen)

Wellenreiten

Der Einstieg in die GayStorys

Joschi ist auf der Flucht. Vor seinem besten Freund Tom, in den er sich verguckt hat. Und vor allem vor sich selbst. Doch die kleine Insel, die er sich als Ziel ausgesucht hat, wartet mit einer Überraschung für ihn auf. (Hier weiterlesen)

Weinfest

Kurzgeschichte

David lebt seit einem Jahr in dem kleinen Kaff in Süddeutschland, in dem es nur Kühe, Weinberge und Idioten gibt. Ihn kotzt das alles dort an. Doch dann lernt er den attraktiven Alexander, den Sohn einer Winzerfamilie, kennen. Und der zeigt ihm den Hof, insbesondere die mit Heu gefüllte Scheune, in der nicht nur die Katze mit ihren Jungen lebt. Mitten im Heu kommen sich David und Alexander schnell näher.

David ist eine der Figuren der dritten GayStory, die im Februar 2022 erschienen ist. Du wirst ihm also noch begegnen, wenn du die anderen Romane liest.

Diese Geschichte bekommst du nur auf dieser Website. Was du dafür tun musst? Abonniere meinen Newsletter und hol dir die Geschichte!


Tolino versus Kindle

Warum gibt es die eBooks nur bei Amazon als Kindle? Ganz einfach: Der Abieter BoD hat die Publikation der Bücher als eBook abgelehnt, weil in ihnen zum Teil sexuelle Handlungen von Menschen unter 21 Jahren beschrieben werden. Man kann das als realitätsfern bezeichnen. Oder als praktischen Jugendschutz. In der Konsequenz heißt das: Die eBooks sind nur für den Kindle erhältlich.

Wenn du trotzdem eines der Bücher auf dem Tolino lesen möchstes, dann gibt es dafür eine einfach Lösung: Kauf dir das eBook bei Amazon, schick mir den Kaufbeleg und ich schicke dir einen Link für das Buch im ePub-Format. Deal?