Schwule Bücher für dich!

Diese schwulen Bücher solltest du gelesen haben!

Selbstverständlich ist dies eine subjektive Liste, die ständig erweitert wird. Wenn du weitere Empfehlungen hast, dann schreib mir deine Ideen gerne in die Kommentare.


Alice Oseman – Heartstopper

Mitten ins Herz gestolpert
Dass Charlie schwul ist, weiß die ganze Schule. Dagegen ist Nick, der Star der Rugbymannschaft, so straight wie eine Goalline. Glaubt Charlie. Aber dann entwickelt sich eine intensive Freundschaft zwischen den beiden unterschiedlichen Jungen. Charlie weiß sofort, dass er in Nick verknallt ist. Nick braucht ein bisschen länger, bis ihm klar wird, dass er Jungen genauso heiß findet wie Mädchen – besonders Charlie.

Dieses Buch ist die Grundlage für die erste Staffel der aktuellen Netflix-Serie.

Loewe
Taschenbuch
ISBN ‎ 978-3743215962
9,95 Euro


Madeline Miller – Das Lied des Achill

Der Mythos Achill – Modern und fesselnd neu erzählt
Achill, Sohn der Meeresgöttin Thetis und des König Peleus, ist stark, anmutig und schön – niemand, dem er begegnet, kann seinem Zauber widerstehen.
Patroklos ist ein unbeholfener junger Prinz, der nach einem schockierenden Akt der Gewalt aus seinem Heimatland verbannt wurde. Ein Zufall führt die beiden schon als Kinder zusammen, und je mehr Zeit sie gemeinsam verbringen, desto enger wird das Band zwischen ihnen. Nach ihrer Ausbildung in der Kriegs- und Heilkunst durch den Zentauren Chiron erfahren sie vom Raub der Helena. Alle Helden Griechenlands sind aufgerufen, gegen Troja in den Kampf zu ziehen, um die griechische Königin zurückzuerobern. Mit dem einzigen Ziel, ein ruhmreicher Krieger zu werden, nimmt Achill am Feldzug gegen die befestigte Stadt teil.
Getrieben aus Sorge um seinen Freund, weicht Patroklos ihm nicht von der Seite. Noch ahnen beide nicht, dass das Schicksal ihre Liebe herausfordern und ihnen ein schreckliches Opfer abverlangen wird.

Eisele
Taschenbuch
ISBN ‎ 978-3961610822
16,99 Euro


Matthias Lehmann – Parallel

Eine Nachkriegs-Graphic-Novel
Karl Klings Geschichte ist eine Offenbarung. Eine Offenbarung gegenüber seiner Tochter Hella, die viele Jahre zuvor den Kontakt zu ihm abgebrochen hat. Karls Brief an sie ist nichts weniger als der Versuch, ihr jenen Unbekannten vorzustellen, der ihr Vater ist, ihr jedoch nie ein Vater zu sein vermocht hatte. Im Rückblick auf sein Leben erfahren Hella und die Leser:innen von Karls gescheiterten Ehen, zerrütteten fami\- liären Beziehungen – und von seiner Liebe zu Männern. Von den letzten Kriegsjahren an bis in die 1980er\-Jahre hinein folgt PARALLEL Karl Klings Bemühen, bürgerlichen Normen zu genügen, um im Verborgenen seine Sexualität leben zu können. Dabei setzt sich nicht allein das Porträt eines zwischen Anpassung und Aufbegehren zerrissenen Lebens zusammen, PARALLEL zeichnet zugleich das Panorama einer deutschen Gesellschaft, in der Homosexualität geächtet und bis 1994 unter Strafe gestellt ist. Eindringlich erzählt Matthias Lehmann von der jahrzehntelangen Sehnsucht nach einem selbstbestimmten Leben und von dem Preis, den Karl Kling und die Menschen an seiner Seite dafür zahlen. Er erzählt auch von dem Mut, sich trotz aller Widerstände schließlich zu öffnen.

Zu diesem Buch findest du in meinem Blog eine ausführliche Besprechung.

Reprodukt
Hardcover
ISBN ‎ 978-3956402562
29,- Euro


Ocean Vuong – Auf Erden sind wir kurz grandios

Ein Roman, der die amerikanische Identität neu definiert
Und der Brief eines Sohnes an die vietnamesische Mutter, die ihn nie lesen wird: Die Tochter eines amerikanischen Soldaten und eines vietnamesischen Bauernmädchens ist Analphabetin, kann kaum Englisch und arbeitet in einem Nagelstudio. Sie ist das Produkt eines vergessenen Krieges. Der Sohn, ein schmächtiger Außenseiter, erzählt – von der Krankheit der Großmutter, den geschundenen Händen der prügelnden Mutter und seiner tragischen ersten Liebe zu einem amerikanischen Jungen. Ocean Vuong schreibt mit traumhafter Klarheit von einem Leben, in dem Gewalt und Zartheit aufeinanderprallen.

btb
Taschenbuch
ISBN ‎ 978-3442770083
11,- Euro


Bridget Collins – Die verborgenen Stimmen der Bücher

Jeder braucht eine Geschichte – auch wenn es gefährlich ist
Obwohl in seiner Welt Bücher geächtet sind, wird der junge Emmett bei einer Buchbinderin in die Lehre gegeben. Hier lernt er die Macht von Geschichten kennen – und begreift, dass er eine besondere Gabe besitzt: Er kann wie seine Lehrmeisterin Menschen ihre dunklen Erinnerungen nehmen. Doch was ist mit seiner eigenen Geschichte? Emmett muss erkennen, dass er selbst in ein Geheimnis eingebunden ist – in eine Geschichte voller Liebe und Leid. „Bridget Collins nimmt einen mit in eine phantastische Welt: Es geht um Erinnerungen, um die Kraft der Liebe und um das, was Menschen ausmacht.“

Zu diesem Buch gibt es in meinem Blog eine ausführliche Besprechung:

Aufbau
Taschenbuch
ISBN 978-3746637280
12,- Euro


Das sind meine fünf ersten schwulen Buchtipps

Wenn dir diese Bücher gefallen, dann hast du bestimmt Lust auf mehr. Und ich habe noch eine Menge anderer Tipps für dich. Lass dich überraschen!

Melde dich jetzt zu meinen GayLetters an und hol dir die vollständige Liste meiner Empfehlungen. Als Dank für deine Anmeldung erhältst du außerdem eine prickelnde Novelle zum direkten Download!

Anmeldung klappt nicht? Dann schick mir eine Mail: post@stephano.eu

Warum freuen sich meine Leser.innen über die GayLetters?

  • Weil sie kostenlos eine prickelnde Novelle bekommen.
  • Weil sie persönliche Buchempfehlungen bekommen.
  • Weil sie über spannende Hintergründe informiert werden.
  • Weil sie sofort von den aktuellsten Neuerscheinungen erfahren.
  • Weil sie an Vorableserunden und Verlosungen teilnehmen können.

Lesermeinung:
„Fünf Sterne Plus, weil Stephano mich durch seine tolle Wortwahl, die Dialoge und erotischen Momente begeistert hat.“